Grußwort von Horst Köhler (Bundespräsident a.D.)

Ich freue mich über jede Initiative, die die Fußball-WM 2010 auch mit einem Engagement gegen Armut verbindet und damit ein Zeichen für Solidarität in unserer Einen Welt setzt. Die Fußballweltmeisterschaft in Südafrika bietet uns die große Chance, deutlich zu machen, dass wir mit den Menschen in Afrika nicht nur die Begeisterung für Fußball teilen, sondern auch unsere Wünsche für eine gute Zukunft. Denn wir sind aufeinander angewiesen, wenn wir die drängenden Probleme unserer Zeit lösen wollen.

 

Ich danke SHARE FOR SMILES e.V. für ihr Engagement zugunsten von Kindern in Afrika.

 

Horst Köhler
Horst Köhler

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zusammenarbeit

Promotion

Follow us